Suben/Österreich: Grüß euch liebe Tänzer:innen und Eltern, am Montag, den 14. September beginnt der Tanzunterricht

Da der Tanzunterricht im großen Turnsaal der Volksschule Suben stattfindet,das ist das in diesen Zeiten ein sehr großer Vorteil: Wir können großen Abstand halten. Der Turnsaal-Eingang befindet sich neben dem Kindergarten-Eingang. Volksschule Adresse: 4974 Suben 13.

Montag 16:30 bis 17:30h Klassik/ Ballett, Step- und Jazz Dance 6 bis 9 jährige Kinder

Montag 17:40 -18:40h Tänzerische Körperbildung/Musical Dance, Lehrziel: Stärkung des Selbstbewustseins und: Ich trau mich was. Bitte rufen sie mich bei Interesse an.

Mittwoch 16 bis 16.50h Anfänger:innen ab ca. 4 Jahren Klassik/Ballett, Tänzerische Akrobatik und Step Dance, dieser Kurs beginnt am Mittwoch, den 23. September

Mittwoch 17 bis 18.15h ab 7 Jahren mit Vorbildung: Klassik/Ballett, Tänzerische Akrobatik, Jazz- und Stepp Dance

Haben sie Fragen, dann rufen sie mich bitte an: Elisabeth Krejsa (Krejsa: sprich: Kresa): 0043 664 27 23 789

Eine Schnupperstunde ist gratis. Niemand muss schlank sein um gut tanzen zu können.Nur für Profitänzer:innen spielt das eine Rolle.

Die Eltern erhalten ein Formular der geseztlichen Hygieneregeln und verpflichten sich mit ihrer Unterschrift zur Einhaltung derer.

Begleitpersonen dürfen bei Einhaltung der Abstandsregeln zusehen (vornämlich bei Kindergartenkinder). Die Gruppen sind sehr klein.

Acelya Weihnachten Anna

Antworten

*